Frühjahrsprogramm 2016 

03.04.16

Horst Kahrs (Berlin): Landtagswahlen in Deutschland, neue Rechte in Europa. Was sagt uns die Wahlanalyse über die soziale Basis der neuen rechten Parteien?

Folien zum Vortrag hier (pdf):

17.04.16

Carles Ossorio-Capella: Vorstellung des Buchs vom Thomas Konicz „Aufstieg und Fall des deutschen Europas“

08.05.16

Helmut Rehbock: Vorstellung des Buchs von Jens Wissel "Staatsprojekt Europa. Grundzüge einer materialistischen Theorie der Europäischen Union“

22.05.16

Diskussion mit Thomas Konicz (Hannover) über sein Buch „Aufstieg und Fall des deutschen Europas“

Zur Person: Thomas Konicz ist freier Journalist und Buchautor. Viele seiner Beiträge lassen sich auf www.heise.tp („Telepolis“) nachlesen. Im Mittelpunkt seiner Beiträge steht die ökonomische Entwicklung in Europa und in der Welt (336 Beiträge), die politische Entwicklung in Osteuropa und besonders in der Ukraine (mit 106 Beiträgen). Aktuell verfolgt er u.a. intensiv die US amerikanischen Vorwahlen und die Auseinandersetzungen um die Nominierung des oder der demokratischen Präsidentschaftskandidatin.

Einen Überblick über seine Artikel findet sich unter: www.konicz.info 

05.06.16

ALSO Oldenburg: Arbeitsverhältnisse von Migranten in der Südoldenburgischen Fleischindustrie, Möglichkeiten von Sozialberatung und internationalistischer Unterstützung

19.06.16

Florian Frey (Berlin): Zur Lage in Syrien (speziell auch in den kurdischen Gebieten)

 

Den Flyer zum Frühjahrsprogramm gibt es hier (pdf).